Koffer reparieren

059Für unseren letzten Urlaub in Portugal haben wir uns von unseren Nachbarn einen ziemlich großen Koffer ausgeliehen. Wir mussten somit nur zwei Koffer mitnehmen.

Leider ist dieser Koffer auf der Rückreise beschädigt worden und meine Frau wollte gleich einen neuen kaufen.

Aber der Kellerwerker im Haus erspart den Kauf eines neuen Koffers… oder so…

Also ab in den Keller…

Der Koffer war sehr einfach aufgebaut. Ein umlaufender Metallrahmen sorgte für die erforderliche Stabilität. Glücklicherweise war das Innenfutter mit einem Reißverschluß versehen, so dass ich gut an den Rahmen herankam.

060Dabei stellte ich fest, dass zwei Aluminiumprofile, die den Rücken verstärkte und in dem der ausziehbare Griff lief, angebrochen waren.

068

Weiterhin war der umlaufende Metallrahmen am Griff auf der Längsseite komplett durchgebrochen war.

064

Für den Metallrahmen suchte ich mir ein Metallprofil, dass ich mit einem Hammer gerade kloppte und mit der Flex zurechtschnitt. Im Gegensatz zu den Profilen im Trockenbau, habe ich hier keine Bedenken wegen Rost… nicht wahr Manuel…(http://www.dannwollenwirmal.de/?p=615)?

061Der Griff waren mit zwei Nieten am Metallrahmen befestigt, die ich erstmal entfernte. Statt der Nieten nahm ich M4 Maschinenschrauben. Das zurechtgeflexte Blechstück versah ich mit mehreren 4 mm Bohrungen, davon zwei für den Griff.

062

Den Griff befestigte ich dann mit den beiden Schrauben und setzte bei den anderen Bohrungen Poppnieten.

066 067 073

Diese Verstärkung hält!

Für die Aluprofile fand ich in meinen Ramschecken noch passende Aluprofile, die genau auf die kaputten Profile aufgeschoben werden konnten. Dazu musste ich nur die alten Profile lösen und die Bruchstellen mit der Zange etwas zurechtdrücken.

070

Ich schob die neuen Profile, die ich etwa 5 cm kürzer als die alten Profile zurechtgeflext hatte (Alu und alte Liebe rosten nicht) auf die alten Profile rauf und befestigte alles wieder.

068 072

Die Profile sind an einem Halter befestigt, der am Kofferboden mit einem dünnen Sperrholzbrett festgenietet ist. Die Nieten waren lose und so tauschte ich sie auch gegen Schrauben aus.

071

Zuletzt flexte ich die überstehenden Schrauben ab (trotz Rostgefahr) und saugte den Koffer aus.

Alles wieder wie neu und das Geld für den neuen Koffer könnte ich ja eigentlich in der Werkstatt investieren. Der Koffer war bestimmt sehr teuer….

3 Gedanken zu „Koffer reparieren

  1. Brigitte Albers

    Wir haben eine Rollreisetasche von Quicksiver, die gut erhalten ist aber leider kann man den rausziehbaren Griff nicht mehr herteinschieben, weshalb die Reisetasche nicht mehr für Flugreisen benutzt werden kann. Ist das auch zu reparieren und wo befindet sich der Kellerwerker?
    Gruß Brigitte

    Antworten
    1. O. R. Winderlich

      Wir haben einen Rollreisekoffer von RD2GO, sehr gut erhalten, aber leider kann man den rausziehbaren Griff nicht mehr herteinschieben (Knick in der Teleskop-Führung). Der Koffer (T 30, B 45, H 75) kann nicht mehr für Flugreisen benutzt werden kann. Wo kann ich das reparieren lassen lieber Kellerrwerker?

      Beste Grüße aus Berlin
      ORW

      Antworten
      1. Frank Rath

        Hallo liebe Brigitte,

        sorry für die späte Antwort.
        Leider kann ich dir nicht sagen, wer in Berlin Koffer repariert… Um ehrlich zu sein, kenne ich nirgendwo jemanden, der Koffer repariert, das wäre vielleicht mal eine Geschäftsidee… 🙂

        Herzliche grüße
        Frank

        Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.