Meine neue Tischkreissäge

Meine alte Einhell TKS 1500 machte Anfang 2015 merkwürdige Geräusche und der Motor änderte immer mal wieder seine Drehzahlen – ohne das vorher mit mir abzusprechen.

Ich denke das Balkondeck-Projekt hat sie etwas mitgenommen…

Die Zeit war auf jeden Fall reif für eine neue Tischkreissäge.

Nach langem hin und her entschied ich mich für eine gebrauchte Metabo 315 für die ich über vier Stunden Autofahrt in Kauf nahm.

IMG_5999

Nicht nur, weil sie günstig war (130€), sondern auch, weil sie meinen Vorstellungen entsprach.

Sie hat einen 230 V Motor, der 2200 W leistet und eine Sägeleistung von etwa 85 mm.

Den Paralellanschlag konnte man auch als Winkelanschlag verwenden. Allerdings war das Ganze sehr wackelig und entsprach so gar nicht meinen Vorstellungen.

Ich plante aber von vornherein diverse Umbaumaßnahmen, die ich auch nach und nach umsetzte.

Auf jeden Fall wollte ich einen vernünftigen Paralellanschlag, sowie einen Sägeschlitten (statt des Winkelanschlages…).

Während des Umbaus entschied ich mich, den Tisch mit einer Siebdruckplatte zu belegen. Dadurch verlor ich zwar etwa 13 mm Sägeleistung, aber ich konnte eine Führungsnut einlassen und habe jetzt eine schöne glätte Oberfläche.

Außerdem habe ich den Paralellanschlag falsch konstruiert, so dass es garnicht anders ging… 🙂

Die Berichte zum Umbau findest Du hier:

Umbau Tischkreissäge – der Anschlag

Umbau Tischkreissäge – der Sägetisch

Sehr angenehm ist der ruhige und leise Lauf des Motors. Durch das recht hohe Eigengewicht von etwa 40 Kg steht die Säge stabil und sicher, mit den angebauten Rollen kann ich sie gut in meiner kleinen Werkstatt bewegen.

Etwas enttäuscht bin ich von der wackeligen Aufhängung des selbigen. Da hätte ich von Metabo echt etwas mehr erwartet.

Nichts desto trotz bin ich mit meiner neuen Säge zufrieden. Es gibt noch das ein oder andere Feature, was ich im Laufe der Zeit nachrüsten werde. Zum Beispiel werde ich die Absaugung etwas anders machen, wenn erst mein Radiallüfter einsatzbereit ist.

Für den Moment ist die Säge ausreichend und auf jeden Fall leistungsfähiger als meine alte Einhell.

3 Gedanken zu „Meine neue Tischkreissäge

  1. Kau, Wilhelm

    Frage: Habe auch eine neue Kreissäge von Güde 2500
    Mein Problem sie läuft direkt auf volle Drehzahl

    Besteht die Möglichkeit die Drehzahl mit einem Regler zu regeln etc.
    Das ist einen Sanftanlauf hinbekomme
    Danke für eine schnelle Beantwortung

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.